Tagged Italien

Restaurants in Bellagio / Lago di Como

Restaurants in Bellagio gib es reichlich. Wer für den Comer See typische Gerichte probieren möchte, dem sind die beiden folgenden Restaurants empfohlen. Der Comer See ist reich an Fischen. De See ist an einigen Stellen über 400 Meter tief und erhält durch die hohen Berge viel frisches Wasser. Den Fischen scheint es zu gefallen, und…

Saddle Bag – Unsere Lieblingstasche

Spätestens seit unserer letzten Italienreise können wir nicht mehr ohne unsere Saddle Bag. Hier in Italien sieht man kaum eine Frau ohne die Tasche in klassischer Halbmondform. Die Taschen gibt es in unzähligen Variationen, klassisch schlicht, mit oder ohne Quaste, reich verziert, in bunten Sommerfarben oder in gedeckten Pastelltönen.

Italienische Linsensuppe zu Sylvester

Sylvester haben wir eine tolle Suppe kennengelernt: eine Italienische Linsensuppe. Man sagt, wer diese an Sylvester ißt, hat das neue Jahr über Geld und Glück. Das wollen wir uns nicht entgehen lassen und haben es auf einen Versuch ankommen lassen: köstlich! Damit Ihr auf jeden Fall für das nächste Sylvester-Fest gewappnet seid, haben wir für…

BLUi: Stola und Tuch made in Italy

In Italien haben wir die Firma BLUi entdeckt und gleich für CARRYS eingekauft. BLUi Italy designed wunderschöne Tücher in hochwertiger Qualität, jetzt für Herbst und Winter aus Wolle mit Cashmere. Und natürlich die in diesem Herbst angesagte Stola.

Für heiße Tage: Sorbeto al Limone

Im Süden Italiens wird das Sorbeto al Limone häufig als Zwischengang serviert, im Proseccoglas und mit Strohalm. An heißen Sommertagen ist ein Zitronensorbet auch ein perfekter Nachtisch. Und so haben wir einige dieser ungespritzten und unbehandelten Zitronen aus unserer Korbtasche zu Zitronen-Rosmarin-Sorbet verarbeitet. In unser Zitronensorbet kommt nur Zitrone, Rosmarin, Zucker und natürlich Wasser. So…

Aus Italien: Spargelsalat mit Avocado

Juhu, endlich wird es Frühling und auf dem Markt haben wir uns den ersten deutschen Spargel gekauft. Heute Abend gibt es Spargelsalat mit Avocado, dazu ein leckeres Kräuter-Chiabatta und ein Glas fruchtigen Weißwein. Diesen Spargelsalat mit Avocado haben wir ursprünglich in Italien kennengelernt, man kann ihn sowohl mit weißem als auch mit grünem Spargel machen. Inzwischen…

Herkulaneum: Auf den Spuren der Antike

Es hätte uns nicht weiter verwundert, wenn uns ein Bewohner des alten Herkulaneums auf den antiken Strassen begegnet wäre, so gut ist diese Stadt erhalten. Der Lavaschlamm drang damals in jede Ritze der Häuser und konservierte sie so unter einer 20 Meter hohen Schlammschicht. Herculaneum ist zwar kleiner als das bekannte Pompeji, aber die Stadt…

Bellagio – Entspannung am Comer See

Jedes Jahr im Frühling zieht es uns für ein langes Wochenende nach Bellagio an den Comer See. Der Flug nach Mailand ist kurz und von dort ist es nur ein kleines Stück bis zum See. Dem tiefsten der oberitalienischen Bergseen werden mystische Kräfte nachgesagt. Kinder und auch Erwachsene schlafen hier besonders tief und fest, bei…

Costa divina: Die Amalfiküste im Süden Italiens

Die Italiener nennen die Amalfiküste „costa divina“, was übersetzt soviel wie „göttliche Küste“ heißt, und sie haben recht. Vor vielen Jahren war ich schon einmal in diesem wunderschönen Teil Italiens und auch jetzt bin ich wieder verzaubert. Eine schmale kurvige Straße führt direkt an der Küste entlang. Teilweise fällt sie zur Meerseite nahezu senkrecht ab,…

© 2017 CARRYS TRAVEL BLOG by CARRYS Concept Store