Reise

Unsere top five Sydney Reisetipps

Für alle, die noch nie in Sydney waren, gibt es eine Vielzahl von Klassikern, die man unbedingt sehen sollte. Unser Sommer bietet sich für eine Reise nach Sydney an, denn dort ist dann Winter. Winter heißt aber in Sydney, dass es dort 16-20 Grad warm ist, eine ideale Temperatur für Besichtigungen. Hier unsere Top Five…

So ensteht unser Strandtuch in Tunesien

In einem kleinen Familienbetrieb in Tunesien werden unsere Strandtücher gefertigt. Nicht weit weg vom Meer – in der kleinen Stadt Ksar Hellal in Monastir – wird jedes Strandtuch mit viel Sorgfalt an einem der traditionellen Webstühle gewebt. Die Weberei arbeitet auf traditionelle Weise mit alten Holzwebrahmen. Die Fransen an beiden Enden der Tücher werden mit…

Mercatone dell`Antiquariato: Flohmarkt in Mailand

Jeden letzten Sonntag im Monat wird die Gegend links und rechts des Naviglio Grande im Süden Mailands zu einem großen Antiquitätenmarkt, dem Mercatone dell`Antiquariato. Auf diesem Flohmarkt in Mailand gibt es entlang des Kanales zu beiden Seiten und in den Nebenstraßen an über 400 Ständen Antiquitäten, Möbel aus den 50er Jahren, alte Bilder, Schmuck und…

La Rinascente Milano – Dachterrasse mit Ausblick

Direkt am Mailänder Dom neben neben dem Eingang zur  berühmten Einkaufspassage Galleria Vittorio Emanuele II liegt La Rinascente. In dem bekannten Edel-Kaufhaus Mailands sind auf 7 Etagen alle italienischen Designer sowie viele internationale Marken vertreten. Bereits seit 1877 gibt es das Kaufhaus gegenüber dem Mailänder Dom. In diesem damals neuartigen Bekleidungsgeschäft der Brüder Bocconi konnten…

Fondaco dei Tedeschi – Sitz deutscher Kaufleute in Venedig

Vor über 500 Jahren war die Fondaco dei Tedeschi das Handelszentrum deutscher Kaufleute in Venedig, gelegen direkt am Canale Grande unmittelbar neben der Rialtobrücke. 1505 brannte das ursprüngliche Gebäude bis auf die Grundmauern nieder und wurde in nur drei Jahren wieder aufgebaut.  Nach seiner Zeit als Handelszentrum hatten hier das Zollamt und zuletzt das Hauptpostamt…

Karneval in Venedig – Venezia sull‘ acqua

Offiziell eröffnet wird der Karneval in Venedig jedes Jahr mit dem Volo di Angelo. Dabei schwebt ein als Engel verkleideter Artist vom Campanile – dem Glockenturm – auf den Markusplatz herab. In diesem Jahr am 18. Februar. Aber bereits eine Woche vorher ist Karneval in Venedig. Wir waren am Wochenende bei dem historischen Umzug Venezia…

Palazzetto Pisani – Übernachten wie ein Doge

Zurückversetzt gefühlt in die Zeit der Herrschaft der Dogen haben wir uns in Venedig. Gewohnt haben wir im Palazzetto Pisani, einem Boutique-Hotel direkt am Canale Grande. Das kleine Hotel ist nach dem Dogen Pisani benannt, in dessen Familienbesitz das Haus lange Jahre war.  Alvise Pisani war der 114. Doge Venedigs und die Pisani`s gehörten zu…

Rom Reisetipps von CARRYS

Rom Reisetipps gibt es viele und auch wer noch nie in Rom war, kann unzählige Sehenswürdigkeiten aufzählen. Allen voran das Colosseum und der Petersdom mit seinen vatikanischen Museen. Aber auch Pantheon, Spanische Treppe und Fontana di Trevi sind vielen ein Begriff. Diese Sehenswürdigkeiten sollte man natürlich auf keinen Fall verpassen. Genauso spannend ist es, sich…

Domus Romane im Palazzo Valentini

Wie im alten Rom haben wir uns gefühlt, als wir das Domus Romane unter dem Palazzo Valentini in Rom besichtigt haben. Zwei römische Stadtvillen aus dem antiken Rom wurden hier erst 2005 durch Zufall entdeckt. An dieser Stelle nahe der Piazza Venezia wollte die Präfektur Roms ein neues Parkhaus bauen, bei den Bauarbeiten stießen die…

Unsere Top Five auf Juist

Urlaub auf Juist bedeutet Entschleunigung von Anfang an. Auf der langen und an der schmalsten Stelle nur 500 Meter breiten Insel gibt es keine Autos. Fortbewegungsmittel sind das Fahrrad und Pferdekutschen. Mit diesen werden nicht nur Personen befördert, sondern auch die Müllabfuhr kommt hier mit der Kutsche. Lediglich der Notarzt und die Feuerwehr verfügen über Autos.

White Nights in Sankt Petersburg

Diesmal stand ein Reiseziel in Russland auf unserem Programm: Sankt Petersburg. Man nennt es auch das Venedig des Nordens und das hat uns neugierig gemacht. Von Ende Mai bis Juli wird es in Sankt Petersburg nicht richtig dunkel – das sind dann die sogenannten White Nights.

Forte dei Marmi: Die toskanische Mittelmeerküste im Frühling

Nach dem langen Winter hat uns die Sehnsucht nach dem Meer auf unserer Reise durch die Toscana an den Strand von Forte dei Marmi getrieben. Jetzt Mitte April ist es hier an der Toscanischen Küste bereits schön warm, wir können überall einfach so an den Strand gehen und barfuß am Wasser entlanglaufen.

Reisetipps einer Sprachschülerin auf Malta

Bis zu den nächsten Sommerferien ist es nicht mehr lang, die Urlaubsplanung ist in vielen Familien in vollem Gange und vielleicht ist ein Sprachurlaub für die Kinder eine gute Alternative zum gemeinsamen Familienurlaub. Deshalb gibt es bei uns jetzt Reisetipps aus erster Hand, und zwar von der Familie von Lynn, die sich für eine Sprachreise…

Fünf romantische Reisetipps für Norditalien

  Der Norden Italiens ist reich an Seen, alten ehemals prunkvollen Villen und einer traumhaften Vegetation. Hier kann man herrliche romantische Tage zu zweit verbringen. Unser absoluter Lieblingssee ist der Comer See. Der See – von den Italienern schlicht Lario genannt – ist mit über 400 Metern der tiefste der norditalienischen Seen und übt eine…

Meran: Auf den Spuren von Kaiserin Sissi

Auf den Spuren von Kaiserin Sissi wandelt der Besucher in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Südtirol. Während ihres Kuraufenthaltes in Meran lebte die Kaiserin acht Monate in dem Schloss und Meran entwickelte sich von einem kleinen Städtchen in Südtirol zum weltbekannten Luftkurort. Ende März startet die Gartensaison und wer in den Sommermonaten in der…

Unsere sieben Lieblingsstrände auf der ganzen Welt

Sonne, Strand und Meer, dazu eine leichte Brise und ein gutes Buch… Hier sind unsere sieben Lieblingsstrände: 1. Praia do Infante an der Costa da Caparica, Portugal: Hier an der Atlantikküste südlich von Lissabon ist der Strand groß und feinsandig, der Blick auf das Meer sorgt für unmittelbare Entspannung. Und selbst im August ist es hier nicht überfüllt….

Ausstellung: Jackson Pollock’s Mural

Als wir im Rahmen der Fashion Week in Berlin waren, haben wir die Ausstellung „Jackson Pollock’s ‚Mural‘: Engergy Made Visible“ in der Deutschen Bank Kunsthalle besucht. 

Industriechic: Lissabon LX Factory

In einer ehemaligen Textilfabrik nahe des Tejo haben sich Galerien, Künstlerateliers, Möbelgeschäfte, Antiquitätenhändler, Werbeagenturen und Designer, eine sehr außergewöhnliche Buchhandlung und viele nette kleine Geschäfte niedergelassen. Dazu gibt es originelle Restaurants, Bars und Cafés. Entstanden ist eine kreative Szene inmitten eines ehemaligen Industriegebietes. Ein Besuch lohnt sich!

Picasso im MoMA New York

Auf unserer Reise durch die USA waren wir auch ein paar Tage in Manhattan, NYC. Dort lockt uns immer wieder das Museum of Modern Art, kurz MoMA. Diesmal gab es etwas Besonderes zu sehen: Picassos Skulpturen im MoMA in NYC.

Prunkvoll wie ein Schloss: Das Parlament in Budapest

Follow my blog with Bloglovin Dieses prunkvolle Gebäude erinnert an das britische Parlamentsgebäude, tatsächlich steht es in Budapest direkt an der Donau und beherbergt das ungarische Parlament. Mit 268 Metern ist es sogar um 6 Meter länger als sein englisches Pendant.

© 2017 CARRYS TRAVEL BLOG by CARRYS Concept Store