La Rinascente

La Rinascente Milano – Dachterrasse mit Ausblick

Direkt am Mailänder Dom neben neben dem Eingang zur  berühmten Einkaufspassage Galleria Vittorio Emanuele II liegt La Rinascente. In dem bekannten Edel-Kaufhaus Mailands sind auf 7 Etagen alle italienischen Designer sowie viele internationale Marken vertreten. Bereits seit 1877 gibt es das Kaufhaus gegenüber dem Mailänder Dom. In diesem damals neuartigen Bekleidungsgeschäft der Brüder Bocconi konnten Kunden erstmals selbst Waren in die Hand nehmen, ohne einen Verkäufer hinter seinem Tresen darum bitten zu müssen.

Mailand Dom

Rinascente MailandUnser Interesse galt bei unserem Besuch nicht Gucci, Prada und Co., sondern dem umwerfenden Blick von der Dachterrasse des Kaufhauses. Hier oben ist man gefühlt ganz nah am Dom, fast auf einer Höhe mit den Dächern des Mailänder Domes und genießt einen einmaligen Ausblick auf die Mailänder Innenstadt. Wer mag, nimmt einen Drink in einer der Bars oder isst eine Kleinigkeit zum Lunch.

 

Galleria Vittorio Emanuele II – Einkaufen wie im letzten Jahrhundert

 

Galleria Vittorio Emanuele IIUnd wer schon einmal da ist: Einen Besuch der Galleria Vittorio Emanuele II, benannt nach dem gleichnamigen italienischen König, sollte man sich nicht entgehen lassen. Eine mächtige Glaskuppel überspannt die kreuzförmige Einkaufsgalerie aus dem 19. Jahrhundert. Üppiger Stuck, Fresken, und viel Marmor sind hier verarbeitet worden. In der Art-Nouveau-Bar Camparino sollen bereits Puccini und Verdi ihren Aperitif genossen haben.

La Rinascente Milano: Piazza del Duomo, 20121 Milano, Telefon: +39 02 88521Öffnungszeiten: Mo-Sa 9.30-22.00 Uhr, So 10.00-22.00 Uhr



© 2017 CARRYS TRAVEL BLOG by CARRYS Concept Store