Happy Hour in Mailand

Aperitivo oder Happy Hour in Mailand

Im Mailand ist der Aperitivo nicht nur ein Getränk, welches man vor dem Essen zu sich nimmt. Die Happy Hour in Mailand ist auch in Italien eine Besonderheit. Fast alle Mailänder Bars bieten am frühen Abend eine “Happy Hour” an. Zu einem Getränk gibt es von 18.00 -21.00 Uhr ein Büffet, an dem man sich nach Herzenslust bedienen kann. Und das zu einem Preis von ca. 7-8 €. Die sehr reichhaltigen Buffets bieten nicht nur Pizza, Oliven und Chips. Es gibt Pasta in verschiedenen Varianten, Platten mit Schinken und Käse, Salate, überbackenes Gemüse und vieles mehr. Hier regt man den Appetit nicht nur an sondern wird auch satt. Für manche ein richtiges Abendessen.

Viele Mailänder treffen sich am frühen Abend in der Bar, und so verwundert es kaum, dass einige dort den ganzen Abend sitzen bleiben und das eigentliche Abendessen ausfallen lassen.

 

Unsere Empfehlungen für eine Happy Hour in Mailand

 

Orobianco: In der kleinen Mozarella Bar gibt es den italienischen Frischkäse in allen Variationen, besonders lecker ist der Burrata. Alles auch zum Mitnehmen. Happy Hour: 8,00 €, Via Settala 16, www.orobiancomilano.it

Happy Hour in Mailand

Mono: kleine Vintage Bar, beliebt in der Gay-Scene, aber auch für Frauen sehr angenehm, Happy Hour: 7,00 €, Via Lecco 6

 

 



© 2017 CARRYS TRAVEL BLOG by CARRYS Concept Store