Sommer auf Juist

Unsere Top Five auf Juist

Urlaub auf Juist bedeutet Entschleunigung von Anfang an. Auf der langen und an der schmalsten Stelle nur 500 Meter breiten Insel gibt es keine Autos. Fortbewegungsmittel sind das Fahrrad und Pferdekutschen. Mit diesen werden nicht nur Personen befördert, sondern auch die Müllabfuhr kommt hier mit der Kutsche. Lediglich der Notarzt und die Feuerwehr verfügen über Autos. Weiterlesen

Himbeer Biskuitrolle

Italien-Rezept: Himbeer-Ricotta Biskuitrolle

Aus der Emilia Romana haben wir dieses Sommer-Kuchen-Rezept mitgebracht: Himbeer-Ricotta Biskuitrolle. Das Rollen des Biskuitbodens erfordert etwas Übung, die Füllung ist leicht und schnell zuzubereiten. Die Emilia Romana gilt dank ihres milden Klimas als eine der fruchtbarsten Regionen Italiens. Städte wie Parma und Modena sind für ihre kulinarischen Spezialitäten bekannt. Auf unserer letzten Italienreise haben wir diesen leckeren Kuchen kennen gelernt und bereits mehrfach gebacken. Und hier ist das Rezept: Weiterlesen

Sommer Cashmere – Fünf Basics für laue Abende

SommercashmereZart und leicht auf der Haut, dabei gleichzeitig schön wärmend, das ist unser Sommer Cashmere.  Das feine Naturmaterial trägt sich angenehm – selbst auf empfindlicher Haut. Accessoires wie Schals, Tücher und Ponchos aus Cashmere wärmen an kühlen Sommerabenden und passen hervorragend zum schulterfreien Sommerkleid. Weiterlesen

Zum Aperitiv: Crostinis aus der Toscana

Weinberg ToscanaAus der Toscana kommen die Zutaten für unsere Crostinis. Schnell und einfach – ganz nach unserem Geschmack – werden diese Crostinis – hergestellt. Sie eignen sich perfekt zum Aperitiv zu einem Glas Prosecco oder einem Aperol Spritz.

Unsere Crostinis aus der Toscana benötigen nur wenige Zutaten: Salsiccia, Stracchino Käse und dazu natürlich ein Ciabatta. Wir haben unser Rezept von einer Freundin, die schon länger in der Toscana lebt. Salsiccia ist eine Art grobe Bratwurst und die in der Toscana verkaufte Variante hat einen ganz besonderen Geschmack.

Weiterlesen

Forte dei Marmi: Die toskanische Mittelmeerküste im Frühling

IMG_1947Nach dem langen Winter hat uns die Sehnsucht nach dem Meer auf unserer Reise durch die Toscana an den Strand von Forte dei Marmi getrieben. Jetzt Mitte April ist es hier an der Toscanischen Küste bereits schön warm, wir können überall einfach so an den Strand gehen und barfuß am Wasser entlanglaufen. Weiterlesen

Die Saddle Bag – unsere neue Lieblingstasche

Saddle Bag Carrys Spätestens seit unserer letzten Italienreise können wir nicht mehr ohne unsere Saddle Bag. Hier in Italien sieht man kaum eine Frau ohne die Tasche in klassischer Halbmondform. Die Taschen gibt es in unzähligen Variationen, klassisch schlicht, mit oder ohne Quaste, reich verziert, in bunten Sommerfarben oder in gedeckten Pastelltönen. Weiterlesen

Reisetipps einer Sprachschülerin auf Malta

Reisetipps MaltaBis zu den nächsten Sommerferien ist es nicht mehr lang, die Urlaubsplanung ist in vielen Familien in vollem Gange und vielleicht ist ein Sprachurlaub für die Kinder eine gute Alternative zum gemeinsamen Familienurlaub. Deshalb gibt es bei uns jetzt Reisetipps aus erster Hand, und zwar von der Familie von Lynn, die sich für eine Sprachreise nach Malta entschieden hat.  Weiterlesen

Fünf romantische Reisetipps für Norditalien

Reisetipps Nordtitalien

Der Norden Italiens ist reich an Seen, alten ehemals prunkvollen Villen und einer traumhaften Vegetation. Hier kann man herrliche romantische Tage zu zweit verbringen. Unser absoluter Lieblingssee ist der Comer See. Der See – von den Italienern schlicht Lario genannt – ist mit über 400 Metern der tiefste der norditalienischen Seen und übt eine schon fast mystische Anziehungskraft auf seine Besucher aus. Hier sind unsere Top 5 Reisetipps Norditalien: Weiterlesen